Startseite
    Gossip/News
    ...der Woche
    Catwalk
    Lounge
    Star's und ihre Mode
    Interaktiv
    Meine Welt...
  Disclaimer
  About the Page ♥
  The VIP
  Zu den Links
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Header

Webnews



http://myblog.de/theglamourfactor

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Gesichtsmasken

Lust, deine Haut einwenig zu verwöhnen?

So gehts:

Du Hast:

-trockene/reife Haut? Dann hilft dass, die Avocadomaske 

Du brauchst:

  • eine halbe Avocado
  • 1TL Honig
  • 1 El Quark oder 1 EL Sahne
  • Zitronensaft

 

Eine halbe Avocado pürieren, 1 TL Honig und 1 EL Quark oder Sahne untermischen. Damit die Avocado nicht so schnell braun anläuft, einige Tropfen Zitronensaft dazu.

Diesen Brei dann auf das Gesicht geben und 20 minuten einziehen lassen.Dann gründlich abwaschen!

--------------------------------------------------------------------------

-fettige Haut, die Dir oft Probleme bereitet? Dann hilft die Gurkenmaske

Du brauchst:

  • eine halbe Gurke
  • 2 bis 4 EL naturbelassenen Joghurt oder Quark


2 EL Gurkensaft (die Hälfte einer Gurke hacken oder im Mixer zerkleinern und durchsieben) und 2 bis 4 EL naturbelassenen Joghurt (oder Quark) verrühren. Den Brei dann auf die Haut auftragen und einige Minuten einziehen lassen. Anschließend gut abspülen.

--------------------------------------------------------------------------

-Normale haut, aber Lust auf eine Maske? ;P Dann kannst du die Mandel-Früchte Maske ausprobieren-sie ist für jeden Hauttyp.

Du brauchst:

  • eine Scheibe reife Ananas oder eine Scheibe reife Papaya

Einfach nur pürieren und aufs Gesicht auftragen. Dann abwaschen und eine Tagescreme auflegen.

 

-Alternative: Die Mandelmaske!

Du brauchst:

  • eine Hand voll süßer Mandeln
  • 3 Erdbeeren
  • 1/2 Gurke
  • 1 TL Honig
  • 1TL Joghurt
Eine Hand voll süße Mandeln, 3 Erdbeeren, 1/2 Gurke, 1 TL Honig, 1 TL Joghurt zusammen mixen, bis alles zu einer glatten Creme geworden ist. Die Masse auf das noch nasse Gesicht auftragen und später die getrocknete Maske abwaschen. Anschließend die gewohnte Creme auftragen.

 

 


Anleitungen von: http://www.wellness-gesund.info/Artikel/9401.html

13.1.08 20:01
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung